Hessischer Bildungsserver / Jugendmedienschutz

"Immer mehr und immer jünger: Kinder bei Facebook und Co"

Soziale Netzwerke: Internet-ABC vermittelt Eltern-Wissen

Dieser Beitrag ist abgelaufen: März 19, 2012, Mitternacht

"Soziale Netzwerke im Internet stehen auch bei jüngeren Kindern hoch im Kurs. schülerVZ hat das Mindesteinstiegsalter seiner User von zwölf auf zehn Jahre gesenkt und bei Facebook wird die Altersangabe bei der Anmeldung nicht weiter verifiziert. Eltern und Pädagogen sind verunsichert, wie sie die Onlineaktivitäten ihrer Schützlinge verantwortungsvoll begleiten können. Der Elternbereich des Portals Internet-ABC bietet hierzu umfassende Informationen, Materialien und Hilfestellung."

Quelle: Bildungsklick.de

| 23.2.2012