Hessischer Bildungsserver / Jugendmedienschutz

"Surfen ohne Risiko" - Neue Internetseite des Bundesfamilienministeriums für Eltern und Kinder

Dieser Beitrag ist abgelaufen: Mai 31, 2012, Mitternacht

Das Bundesfamilienministerium erweitert mit der neuen Internetseite "Surfen ohne Risiko" sein Online-Angebot für einen sicheren Einstieg von Kindern und Jugendlichen ins Netz.

Das Portal bietet ein Modul, womit Eltern die Startseite auf ihren PCs zu Hause inhaltlich und grafisch nach den Interessen der Kinder gestalten und ganz einfach per Klick installieren können. Kinder und Eltern können sich kindgerechte Nachrichten und Spiele, Kinder-Mail und Kinder-Chat, Surf-Tipps sowie das Wetter in kleinen Fenstern wie auf einer Magnetwand selbst zusammenstellen. Die Inhalte werden dabei ständig aktualisiert.

http://www.surfen-ohne-risiko.net/

Quelle: BMFSFJ ->

| 18.3.2012